Impressionen aus Binzen

Gemeindenachricht

Bericht über die öffentliche Gemeinderatssitzung vom 14.11.2019


Bericht über die öffentliche Gemeinderatssitzung am 14.11.2019
 

3.Bericht über die Hochwassergefahren und das Starkregenrisikomanagement
- Herr Andreas Tröndle, Fachbereich Umwelt, Landratsamt Lörrach
 
Herr Tröndle erklärt anhand einer Power-Präsentation die Hochwassergefahrenkarte sowie das Starkregenrisikomanagement und beantwortet die Fragen der Gemeinderäte.
 
4.Ortsverbindungstraße/Hauptstraße
- Messung der Zahl/Art der KfZ und Geschwindigkeiten
 

BM Schneucker stellt die Ergebnisse vor. Gemessen wurde auf der Ortsverbindungsstraße Binzen – Fischingen.  
Die Ergebnisse sind wie folgt:
Hauptstraße im Durschnitt  5.400 Fahrzeuge/Tag. 42 % der KfZ, die Richtung Lucke fahren, halten sich nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit. Schnellstes KfZ: 107 km/h.
Ortsverbindungsstraße Binzen - Fischingen: durchschnittlich 2.500 KfZ/Tag
Ca. 50 % der Verkehrsteilnehmer halten sich nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindiigkeit von 70 km/h; Höchstgeschwindikgeit 171 km/h.
Nach diesem erschreckenden Ergebnis wird BM Schneucker das Landratsamt Lörrach bitten, an den Stellen zu blitzen.
 
5.80 Jahre Markdorfunglück
- Informationen

 
Am Sonntag, dem 22. Dezember 2019 jährt sich zum 80. Mal das schreckliche Zugunglück zwischen Kluftern und Markdorf am Bodensee. Das Unglück forderte 101Menschenleben. 98 Todesopfer waren aus dem Markgräflerland, die aus dem Allgäu in ihre Heimatgemeinden zurückkehren und mit ihren Angehörigen Weihnachten feiern wollten.
Alleine aus Binzen waren es 42 Frauen, Männer und Kinder, die gestorben sind.
 
Da der Jahrestag in diesem Jahr genau auf den 4. Advent fällt, werden wir einen gemeinsamen Gedenkgottesdienst mit allen Gemeinden abhalten, die damals Mitbürgerinnen und Mitbürger verloren haben. 
 
9.Fragestunde der Bürger
 
Drei Bürgerinnen übergeben der Verwaltung und der Presse ein Schreiben, in dem auf Nachteile der Reaktivierung der Kandertalbahn hingewiesen wird. Auch stellen sie Fragen zu einzelnen Problemstellungen. BM Schneucker erläutert, dass zurzeit das Fahrgastpotential ermittelt werde und das viele Fragen noch ungeklärt sein. Er schlägt ein gemeinsames Gespräch mit der IG Kandertalbahn vor.
 
Bürgermeisteramt Binzen

  • Gemeindeverwaltung Binzen
  • Am Rathausplatz 6
  • 79589 Binzen
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK