Banner schmal

Gemeindeentwicklungskonzept (GEK) Binzen 2035

Informationen zum laufenden Gemeindeentwicklungskonzept Binzen 2035

Mit der durchgeführten quantitativen Bestandsaufnahme (Herbst 2019) und der sehr erfolgreichen Online-Umfrage (Sommer 2020) verfügt die Gemeinde Binzen über eine umfassende Beschreibung der lokalen Ist-Situation. Die Potenzialphase ist im Dezember 2020 mit den Potenzialmodellierungen zu den wichtigen Themenbereichen Nachverdichtung und Photovoltaik und einem Expertenaustausch gestartet. Im Frühjahr 2021 – sofern die Corona-Rahmenbedingungen dies zulassen – folgt die Potentialentwicklung. In diesem Schritt sollen der Gemeinderat und die Bürgerschaft (mit den Jugendlichen in einer eigenen zusätzlichen Veranstaltung) gemeinsam Entwicklungsziele und konkrete Maßnahmenvorschläge erarbeiten.

Übersicht des GEK-Prozesses

Ausstellung der Ergebnisse der qualitativen Bestandsaufnahme

Hier können Sie die Berichte zu den bisherigen Phasen im GEK Binzen 2035 downloaden.

Bericht der Quantitativen Bestandsaufnahme (BA 1)

Bericht der Online-Befragung (BA 2)

Bericht der Potenzialmodellierung / Photovoltaik & Nachverdichtung


  • Gemeindeverwaltung Binzen
  • Am Rathausplatz 6
  • 79589 Binzen
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK